Benutzer anmelden

Gerne lernen-besser ank

Fahrlehrerverband
Niedersachsen e. V.


Karlsruher Str. 50
30880 Laatzen
Tel.: 05 11-87 65 07 0
Fax: 05 11-87 65 07 29
Mail: mail@flv-nds.de

"Gerne lernen, besser ankommen"
der Fahrlehrer als Fahrschüler-Coach

 Spezialfortbildung Pädagogik anerkannt nach § 53 (1) FahrlG

Nr. 337418

10. bis 12. Dezember 2018

Mo.-Mi.

Laatzen


Werden Sie der Fahrlehrer, der Maßstäbe setzt. Lassen Sie Ihr fachliches Know-How in neuem Glanz erstrahlen. Ergänzen Sie es mit Coaching-Elementen. So werden Sie zum neuen „Lieblingsmenschen“ Ihrer Schüler, denn das „ICH“ bestimmt den Erfolg. Viele Beispiele aus der Fahrschule für die Fahrschule füllen das Seminar mit Leben.


Inhalte:

Von Information zur Erkenntnis
Wahrnehmung als Tor zum Gehirn
Könner wandeln Instruktionen in Coaching-Fragen um
So gelingt Lernen
Turbo für Lehrer-Schüler-Beziehung
Sympathisch, offen und vertrauensvoll ankommen
Kunst der richtigen Feedback-Worte
Aus Fehlern Lernchancen machen
Empathie und Wertschätzung als Grundlage des Erfolgs
Schutzimpfung gegen Stress
Gute Gespräche mit schwierigen Schülern, Eltern und Prüfern führen
Burnout wirkungsvoll vorbeugen
Viele praktische Beispiele aus der Fahrschule für die Fahrschule


Es erwartet Sie ein spannendes Seminar mit Anregungen, Erfahrungsaustausch und dem ein oder anderen „neuen Blickwinkel“.

Seminarkosten:

340,00 € für Mitglieder eines Verbandes der BVF
430,00 € für Nichtmitglieder
(nach § 4 Nr. 22a UStG steuerfrei)


 

Zur Anmeldung

Zurück zur Übersicht

Ansprechpartnerin: Svenja Bornemann
Tel.: 05 11-87 65 07 13
Mail: s.bornemann(at)flv-nds(dot)de

 

 

 

 

Auffrischung – Ausbilderseminar Flurförderzeugführer / belegt

Das Seminar richtet sich an diejenigen, die bereits ihre Ausbilderqualifikation für Gabelstapler...


Die neue Fahrschulüberwachung

Bereits vor Einführung des neuen Fahrlehrerrechts hat uns Frau Fehrens aus dem niedersächsischen...


Informationen zum Fahrlehrerberuf - rechtliche Grundlagen zur Ausbildung und Prüfung

Die Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände hat für Fahrlehreranwärter, Journalisten und Personen,...