Benutzer anmelden

Arbeitsrecht

Fahrlehrerverband
Niedersachsen e. V.


Karlsruher Str. 50
30880 Laatzen
Tel.: 05 11-87 65 07 0
Fax: 05 11-87 65 07 29
Mail: mail@flv-nds.de

Arbeitsrecht

Spezialfortbildung zur Betriebsführung anerkannt nach § 53 (1) FahrlG

Nr. 334018

04. Juni 2018

Mo.

Laatzen

Nr. 335018

23. Oktober 2018

Di.

Oldenburg


Ein gutes Betriebsklima ist die Grundlage für Leistung und Motivation. Oft wird gerade dieses aber belastet durch Anlässe, die bereits im Vorfeld ausgeschlossen werden können. Rechtlich einwandfreie und eindeutige Vereinbarungen helfen, den widrigen Umständen des Alltags zu begegnen. So könnten manch langwierige Auseinandersetzung verhindert werden. Informieren Sie Sich über die rechtlichen Rahmen, die gegenüber Angestellten zu beachten sind, damit Sie Zeit haben für die Weiterentwicklung Ihres Unternehmens.

Themen aus den gesetzlichen Bestimmungen des Arbeitsrechts, wie:

  • Arbeitszeitgesetz und Arbeitszeitregelungen
  • Urlaubsregelung
  • Mutterschutzgesetz
  • Lohnfortzahlung im Krankheitsfall
  • Arbeitsverträge gestalten

Seminarkosten:

150,00 € für Mitglieder eines Verbandes der BVF
190,00 € für Nichtmitglieder
(nach § 4 Nr. 22a UStG steuerfrei)


 

Zur Anmeldung

Zurück zur Übersicht

Ansprechpartnerin: Ulrike Hahn
Tel.: 05 11-87 65 07 15
Mail: u.hahn(at)flv-nds(dot)de

 

 

 

 

Informationen zum Fahrlehrerberuf - rechtliche Grundlagen zur Ausbildung und Prüfung

Die Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände hat für Fahrlehreranwärter, Journalisten und Personen,...


Alle Jahre wieder - Motorradausbildung im Winter

Jedes Jahr aufs Neue müssen wir Beschwerden unserer Kollegen über nicht durchgeführte praktische...


Ausbilderweiterbildung gemäß BKrFQV

Auf permanentes Drängen der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V. ist vom BMVI klargestellt...