Benutzer anmelden

CE DE BKF Ausbilder

Fahrlehrerverband
Niedersachsen e. V.


Karlsruher Str. 50
30880 Laatzen
Tel.: 05 11-87 65 07 0
Fax: 05 11-87 65 07 29
Mail: mail@flv-nds.de

Weiterbildungen für CE-, DE- und BKF-Ausbilder in der Berufskraftfahrerqualifikation - anerkannt nach § 33a (1) FahrlG sowie Erfüllung der Weiterbildungspflicht gemäß § 8 BKrFQV

in Laatzen

Nr. 335017

04. und 05. September 2017

Mo.+Di.

Ladungssicherung
nach VDI 2700a

Nr. 335117

06. September 2017

Mi.

Güterkraftverkehrsrecht

Nr. 335217

07. September 2017

Do.

Vorschriften Personenverkehr

Nr. 337017

23. und 24. Oktober 2017 (belegt)

Mo.+Di.

Digitales Kontrollgerät

Nr. 337117

25. Oktober 2017

Mi.

BKF Teilnehmer unterrichten

Nr. 337217

26. und 27. Oktober 2017

Do.+Fr.

Stressmanagement und positive Kommunikation


Diese Fortbildungen und Qualifizierungsmaßnahmen für BKF-Ausbilder werden thematisch so definiert, dass sie die Inhalte der Liste der Kenntnisbereiche der Anlage 1 der Berufskraftfahrerqualifikationsverordnung erfüllen und gleichzeitig die Vorgaben zur Anerkennung als Fortbildung nach § 33a FahrlG erfüllen.

Daher sind die ein- und zweitägigen BKF Fortbildungen terminlich so gelegt, dass die einzelnen Seminare zu dreitägigen Veranstaltungen zusammengefasst werden können. 


 

Zur Anmeldung

Zurück zur Übersicht

Ansprechpartnerin: Svenja Bornemann
Tel.: 05 11-87 65 07 13
Mail: s.bornemann(at)flv-nds(dot)de

 

 

 

 

Ausbilderweiterbildung gemäß BKrFQV

Auf permanentes Drängen der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V. ist vom BMVI klargestellt...


"Handyverbot" Änderung § 23 StVO

Das Bundeskabinett hat den Entwurf zur Reform des § 23 StVO (Handyverbot) zurückgezogen. Damit ist...


Neuer Verkehrszeichenkatalog

Am 30. Mai 2017 ist der neue Verkehrszeichenkatalog in Kraft getreten, der den zuletzt gültigen...