Benutzer anmelden

Überwachung

Fahrlehrerverband
Niedersachsen e. V.


Karlsruher Str. 50
30880 Laatzen
Tel.: 05 11-87 65 07 0
Fax: 05 11-87 65 07 29
Mail: mail@flv-nds.de

Die neue Fahrschulüberwachung - Weiterentwicklung - Qualität - Erfolg

 

Zur Vorbereitung auf die Fahrschulüberwachung auf Grundlage des neuen Fahrlehrerrechts bieten wir dieses Fortbildungsseminar, anerkannt nach § 53 (1) FahrlG, an.

Nr. 338017

16. und 17. März 2018

Fr.+Sa.

Laatzen

Nr. 338217

06. und 07. April 2018

Fr.+Sa.

Laatzen

 

In diesen zwei Tagen wollen wir die Inhalte der formalen Überwachung anhand der veränderten Ausstattungs- und Aufzeichnungspflichten sowie die Kriterien zur Beurteilung der pädagogischen Qualität des Unterrichts erarbeiten.

Dazu werden zahlreiche Übungen zu Unterrichtsvorbereitungen unter Bezug auf aktuelles Lehrmaterial (Lehrprogramme) durchgeführt und ausgewertet. Ein spannendes Seminar mit hohem praktischen Anteil.

 

Seminarkosten:

250,00 € für Mitglieder eines Verbandes der BVF
290,00 € für Nichtmitglieder
(nach § 4 Nr. 22a UStG steuerfrei)  


 

Zur Anmeldung

Zurück zur Übersicht

Ansprechpartnerin: Svenja Bornemann
Tel.: 05 11-87 65 07 13
Mail: s.bornemann(at)flv-nds(dot)de

 

 

 

 

Informationen zum Fahrlehrerberuf - rechtliche Grundlagen zur Ausbildung und Prüfung

Die Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände hat für Fahrlehreranwärter, Journalisten und Personen,...


Alle Jahre wieder - Motorradausbildung im Winter

Jedes Jahr aufs Neue müssen wir Beschwerden unserer Kollegen über nicht durchgeführte praktische...


Ausbilderweiterbildung gemäß BKrFQV

Auf permanentes Drängen der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V. ist vom BMVI klargestellt...