Benutzer anmelden

Betriebswirtschaftsseminar für Fahrlehrer

Fahrlehrerverband
Niedersachsen e. V.


Karlsruher Str. 50
30880 Laatzen
Tel.: 05 11-87 65 07 0
Fax: 05 11-87 65 07 29
Mail: mail@flv-nds.de

Betriebswirtschaftsseminar für Fahrlehrer

Als Fahrlehrer selbstständig machen? 

Fahrlehrer/innen, die Ihre eigene Fahrschule eröffnen möchten, verantwortlicher Leiter in einer GmbH, UG oder Personengesellschaft oder auch die Nachfolge des Unternehmers in einer bestehenden Fahrschule antreten möchten,  müssen nach § 18 FahrlG zwingend einen 70 Stunden-Lehrgang über Fahrschulbetriebswirtschaft besuchen. Sollten Sie eine betriebswirtschaftliche Ausbildung absolvierte haben, kann es Ausnahmen geben. 

Nr. 339018

20. - 29. September 2018

Do. - Sa.

Laatzen


Themen (Auszug): 

  • Eröffnung einer Fahrschule / Kriterien der Standortwahl
  • Fahrschulerlaubnis und die Behörden
  • Aufzeichnungen nach dem Fahrlehrerrecht
  • Rechtsformen einer Fahrschule / Vertragsrecht / Schließung der Fahrschule
  • Investitionsbedarf / Finanzbedarf 
  • Kundenbetreuung / Absatzorientierung
  • Management / Marketing  
  • Werbung / Wettbewerbsrecht
  • Kalkulation / Rechnungswesen
  • Rechnungsstellung / Zahlungsverkehr 
  • Arbeits- und Sozialrecht 

Unsere Fachdozenten vermitteln Ihnen alle Kenntnisse, die zur Leitung einer Fahrschule erforderlich sind.

Fördermöglichkeiten gibt es ggf. über die Nutzung der Bildungsprämie. Bitte informieren Sie sich bei der für Sie zuständigen Stelle.

Seminarkosten:

950,00 € für Mitglieder eines Verbandes der BVF
1200,00 € für Nichtmitglieder
(nach § 4 Nr. 22a UStG steuerfrei)


 

Zur Anmeldung

Zurück zur Übersicht

Ansprechpartnerin: Svenja  Bornemann
Tel.: 05 11-87 65 07 13
Mail: s.bornemann(at)flv-nds(dot)de

 

 

 

 

Auffrischung – Ausbilderseminar Flurförderzeugführer

Das Seminar richtet sich an diejenigen, die bereits ihre Ausbilderqualifikation für Gabelstapler...


Die neue Fahrschulüberwachung

Bereits vor Einführung des neuen Fahrlehrerrechts hat uns Frau Fehrens aus dem niedersächsischen...


Informationen zum Fahrlehrerberuf - rechtliche Grundlagen zur Ausbildung und Prüfung

Die Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände hat für Fahrlehreranwärter, Journalisten und Personen,...